Herzlich willkommen auf meiner Webiste.

Schön, dass Sie hierher gefunden haben! Mein Name ist Sabine Volkmann

Seit 2013 arbeite ich als Achtsamkeitscoach und Stressmanagement-Trainerin mit Privatpersonen und auch mit Teams in großen Unternehmen. 

Hintergrund

Ursprünglich komme ich aus der Industrie. Ich hatte nach dem Abitur eine Lehre gemacht, mich bei der IHK weitergebildet und einige Jahre lang im Industrieeinkauf gearbeitet bis die Kinder kamen. Meine beiden Söhne sind längst erwachsen und so konnte ich mich nach und nach beruflich weiterentwickeln.
In meinem Leben war es schon immer so, dass mir Leute, die ich traf, sehr gerne ihr ganzes Leben erzählten und mich um Rat fragten. Besonders als ich 2003 anfing mit Déesse Cosmetics of Switzerland zusammenzuarbeiten und bei den Präsentationen immer wieder neue Menschen traf. Immer wieder war ich Ansprechpartner für alle möglichen Probleme und Herausforderungen.

Ausbildung

Im Jahr 2010 beschloss ich dann noch mal eine Zusatzausbildung zu machen um wirkliche Unterstützung geben zu können. Ich besuchte eine Akademie und machte die Ausbildung zum

Heilpraktiker für Psychotherapie.

Danach spezialisierte ich mich auf das Thema Entspannung. Es folgten viele Weiterbildungen in den Themenbereichen Stressmanagement und Achtsamkeit. Seit 2013 arbeite ich nun in diesem Bereich. Meine größte Freude ist es, mit Menschen zusammen ihr Hamsterrad anzuhalten und Ihnen helfen daraus auszusteigen. Sie erkennen dann die Wege, die ihnen zur Verfügung stehen und können sich den für sie passenden Weg aussuchen. Gemeinsam entfernen wir dann noch etwaige Hindernisse. Dafür habe ich verschiedene Coaching-Programme entwickelt.
Seit 2016 arbeite ich im Namen von Motio GmbH auch viel in Firmen in Bayern, Hessen und Baden Württemberg und halte verschiedene Vorträge und Seminare für Angestellte und Führungskräfte.

Sport & Tanz

Mein ganzes Leben bin ich schon im Sportbereich unterwegs. Viele Jahre lang habe ich als Übungsleiterin mit Kindern und Erwachsenen in Verein Breitensport und Tanzen jeglicher Art betrieben. Bis jetzt halte ich einmal pro Woche eine Stunde zur Kräftigung, Koordination und Dehnung für eine Gruppe von Männern im Verein. Das bereitet uns allen sehr viel Freude.
Zwanzig Jahre lang war ich Serviceleiterin in einem Fitnessstudio. Dort hatte ich ein Team von jungen Leuten, das ich geschult habe und war für die komplette Organisation im Service und den Einkauf zuständig.

Mein Antrieb

Sie sehen, dass ich mein ganzes Leben schon viel mit Menschen allen Altersgruppen gearbeitet habe und heute fühl ich mich mit meinen Coachingprogrammen, die immer individuell auf meine Klienten abgestimmt werden, sehr wohl.
Ich liebe Bücher, Musik, schöne Filme, die Sonne und das Meer und liebevolle, ehrliche Menschen.
Jetzt wünsche ich Ihnen viel Vergnügen auf meiner Website mit meinen Tipps und den kleinen Videos die sich darauf befinden.
Sollten dabei Fragen zu mir oder meinen Programmen auftauchen, schreiben Sie mich gerne einfach an. Ich freu mich auf Sie!